zurück zurück zur Übersicht

Fußreflexzonenmassagen

Die Fußreflexzonen-Massage macht sich zu Nutze, dass für jedes Organ des Körpers eine entsprechende Reflexzone auf der Unterseite der Füße liegt. Die intensive Massage der Fußreflexzonen wirkt gezielt auf diese Bereiche. Dadurch nimmt sie über Nerven, Lymph- und Energiebahnen (Meridiane) direkten Einfluß auf die Organe, Gelenke und Körperfunktionen.

Durch die positive Wirkung der Fußreflexzonenmassage wird das Immunsystem gestärkt und die körpereigenen Selbstheilungskräfte aktiviert.

Die Fußreflexzonenmassage wird besonders bei Beschwerden der Bauchorgane, bei Gelenkschmerzen, bei Kopfschmerzen und Migräne und bei Kreislaufstörungen angewandt.

Mit der Fußreflexzonenmassage lassen sich Blockaden und Verspannungen im Körper auflösen. Dank der Stimulierung der Reflexzonen kann die lebenswichtige Energie wieder ungehindert durch den Körper fließen.


Die Fußreflexzonenmassage ist eine natürliche Wohltat für Körper und Seele!

nach oben nach oben
zurück zurück
Seite drucken Seite drucken
nach oben